Bestellungen in unserem Shop sind nur für registrierte Kunden möglich.

VoIP Gateways

AudioCodes                                                  

 

 

 

 

 

Applikationen für Geschäftskunden:

  • All-in-One integrierter Router mit Access-, Daten-, Voice- und Security-Funktionen (VoIP-Firewall und Verschlüsselung SRTP/ TLS)
  • Perfekt geeignet für ISDN-Migrationen, SIP Trunk, Hosted PBX, und Data Cloud-Applikationen sowie Microsoft Skype- / Teams-Zertifizierung
  • Skalierbar und kosteneffiziente Lösung für SOHO, SMB, SME und Zweigstellen sowie POPs
  • One-Box-Lösung für Migration von ISDN auf SIP PBX
  • Gleichbleibend hohe Leistung durch multi-core-Architektur
  • Survivability und Belastbarkeit für Business Voice- und Daten-Anwendungen
  • Vielseitige Konfigurationsmöglichkeiten und Tools für den Systemadministrator (inkl. Debugging Analysen) sowie Endkunden spezifische Anpassungen durch den Geschäftskunden mittels grafischer Bedienoberfläche für z. B.
    • LAN/DHCP/WIFI Setting, Port Forwarding sowie Statusanzeigen
  • Freie Konfigurierbarkeit, bietet passende Lösungen für die Praxis:
    • Wenn der Endkunde nach DMZ fragt
    • Wenn Dienstetrennung auf WAN-Schnittstelle durch VRF-Funktion (z. B. VoIP, Management, Internet)
    • Wenn der Endkunde weitere Anforderungen an die Daten-Router-Funktion stellt (z. B. Firewall, Access List, IPsec/L2TP/PPTP, QoS)
    • Wenn so ein Filialnetz seine ganz eigene Konfiguration benötigt (z. B. Anpassung von Rufnummernformaten)
    • Wenn die SIP TK-Anlage nicht mit Ihrem SIP Trunk will (z. B. SIP Header-Normalisierung zwischen TK-Anlage und Vermittlungsstelle)

 

ISDN VoIP / SBC Router

Mediant 500L MSBR / M500C MSBR

  • WAN Interfaces
    • GE (Copper)
    • ADSL 2+/VDSL2
    • SFP (Ethernet)
    • 3G/4G
  • LAN Interfaces
    • 4 GE
    • bis 4x S0 (Optional mit FXS/FXO)
    • WiFi 802.11 b/g/n
  • Verarbeitungsrate 84 KPPS
  • Max SBC Kapazität 60 Sessions
  • Max Sprachkanäle 8
  • WAN Redundanz
  • 3G/4G Backup
  • Verbesserte Performance mit M500C

Mediant 500 MSBR

  • WAN Interfaces
    • GE (Copper)
    • ADSL 2+/VDSL2
    • SFP (Ethernet)
    • 3G/4G
    • G.SHDSL / SHDSL.bis
  • LAN Interfaces
    • 4 GE
    • bis 4x S0 (Optional mit FXS/FXO)
    • 1x S2M
    • WiFi 802.11 b/g/n
  • Verarbeitungsrate 196 KPPS
  • Max SBC Kapazität 100 Sessions
  • Max Sprachkanäle 8 / 30
  • WAN Redundanz
  • 3G/4G Backup

Mediant 800 MSBR

  • WAN Interfaces
    • GE (Copper)
    • ADSL 2+/VDSL2
    • SFP (Ethernet)
    • 3G/4G
    • G.SHDSL / SHDSL.bis
  • LAN Interfaces
    • 4 GE
    • bis 8x S0 (Optional mit FXS/FXO)
    • bis 4x S2M
    • WiFi 802.11 b/g/n
  • Verarbeitungsrate 196 KPPS
  • Max SBC Kapazität 100 Sessions
  • Max Sprachkanäle 120
  • WAN Redundanz
  • 3G/4G Backup
  • PoE

Analog VoIP Gateways

Analog VoIP Gateway

  • LAN-Interfaces
    • 1x 10/100 Base T,
  • Analog-Interfaces
    • 2, 4 oder 8 FXS-Betrieb
  • SIP-Package
  • Fax-Adapter-Betrieb
  • AC-Stromversorgung

Analog VoIP Gateway

  • LAN-Interfaces
    • 1x 10/100 Base T,
  • Analog-Interfaces
    • 24 FXS / FXO Betrieb
  • SIP-Package
  • AC-Stromversorgung

Analog VoIP Gateway

  • Redundante LAN-Anbindung (Gigabit)
  • Redundante AC- oder DC-Stromversorgung
  • Analog-Interfaces
    • 72, 144, 216 oder 288 FXS-Ports
    • Skalierung mit 72 Port-Karten
    • Longloop-Anbindung bis zu 7,5 km
  • Typische POP-Einsatzgebiete:
    • IP-Anbindung für Campus oder Krankenhäuser mit Analogtechnik an Vermittlungsstellen (PBX-Ersatz)
    • Reduziert Investitions- und Betriebskosten gegenüber Einsatz von mehreren 24FXS-Geräten
  • SIP-Package